Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

TrauKeinemPromi & 2 TrauKeinemPromi & 2

Die RTL-Supernanny Katharina Saalfrank will über 4000 Euro von mir - Prozess Ende Mai in Hamburg

vor 3 Jahren
1
0
474

Zum Bürgerberg-Shop: http://bit.ly/1PolZYz

Jetzt kaufen: http://www.amazon.de/gp/product/3981773608/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3981773608&linkCode=as2&tag=endgamorde-21

http://www.amazon.de/gp/product/394195637X/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=394195637X&linkCode=as2&tag=endgamorde-21

http://www.amazon.de/gp/product/3941956213/ref=as_li_tf_tl?ie=UTF8&camp=2514&creative=9386&creativeASIN=3941956213&link_code=as3&tag=endgamorde-21

Spreadshirt: http://shop.spreadshirt.de/Traukeinempromi/

https://www.facebook.com/Traukeinempromi?fref=ts

https://www.facebook.com/Buergerberg

https://twitter.com/TraukeinemPromi?lang=de

Logo erstellt von:

Daniel Hermsdorf
http://filmdenken.de/

Vorspann erstellt von:

https://www.youtube.com/channel/UCkTSy-x01FvFbgpHQGwDW-Q/videos

Titeltrack:
https://www.youtube.com/watch?v=XAr7wzo7eew

Bitte unbedingt teilen und verbreiten!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die RTL-Supernanny Katharina Saalfrank hat wieder zugeschlagen. Ich wurde zur Kostenerstattung der Rechtsanwaltsgebühren von über 4000 (!!!) Euro verurteilt. Die Rechtsanwaltskanzlei Schertz Bergmann wollte 2700 Euro wegen zwei Unterlassungserklärungen betreffend ein paar wenigen beleidigenden Nutzerkommentaren und über 1000 Euro wegen der Beleidigung ''Nutte'', die ich in Bezug auf Frau Saalfrank nicht benutzt habe. Der Anwaltskanzlei wurde das Geld von dem Amtsgericht Hamburg zugesprochen, allerdings habe ich Einspruch eingelegt. Der Termin für den Prozess ist: ''Mittwoch, 25.05.2016, 11.00 Uhr, Sitzungssaal A 004, Erdgeschoss, Sievekingplatz 1'' Ich dachte mir, wir könnten an diesem Tag eine Aktion starten, die man auch bei anderen Zuschauern wiederholen könnte. Ich nenne sie ''Die Abmahnwachen''. Mehr dazu im Video.