Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Transparenz TV Transparenz TV

DAS FERNSEHEN DER BÜRGER

WER RETTET DIE BIENEN?

vor 5 Monaten
0
0
73

Leben mit der Energiewende TV - 493. Sendung vom 05.02.2019

WER RETTET DIE BIENEN?

1 Million Unterschriften werden in Bayern benötigt, um das Volksbegehren "Rettet die Bienen" der ÖDP und weiteren rund 100 Umweltorganisatoren zu unterstützen. Weigert sich die Staatsregierung dies in ein Gesetz umzuwandeln, kommt es dann zu einem Volksentscheid. Gefordert ist in dem Bürgerbegehren das bayerische Naturschutzgesetz zu verbessern. Dabei soll u.a. die nachhaltige Landwirtschaft ausgebaut, Biotope vernetzt und ein stark reduzierter Pestizid-Einsatz vorgeschrieben werden. Es geht also um mehr, als nur um Bienen, sondern um die Artenvielfalt.

Was das Volksbegehren will und warum wir dringend effektiven Bienen- und Artenschutz benötigen, wollen wir in dieser LIVE-Sendung erörtern.

Gegen Ende der Sendung kommt nach langer Zeit endlich wieder Energiesparberater Bert Schliemann! Er erklärt, wie man versteckte Stromfresser findet.

Und ganz zum Schluß hält Prof. Harald Lesch, der Wissenschaftsjournalist und Fernsehmoderator von der Ludwig-Maximilians-Universität München noch eine Rede.

Gäste bei Frank Farenski:
Stefan Bretscher, ÖDP-Schweinfurt;
Prof. Dr. Dr. h.c. Randolf Menzel, Neurobiologe an der Freien Universität Berlin;
Jan Hellberg, Aurelia Stiftung

Sie möchten uns und unsere Arbeit unterstützen? Hier haben Sie die Möglichkeit: https://www.patreon.com/TransparenzTV/overview

Beachten Sie auch unsere Homepage: https://www.transparenztv.com
und die Seite unserer Kinofilme:
https://www.lebenmitderenergiewende.de

Sie möchten uns und unsere Arbeit unterstützen? Hier haben Sie die Möglichkeit: https://www.patreon.com/TransparenzTV/overview

Beachten Sie auch unsere Homepage: https://www.transparenztv.com
und die Seite unserer Kinofilme:
https://www.lebenmitderenergiewende.de