Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Transparenz TV Transparenz TV

DAS FERNSEHEN DER BÜRGER

SELBSTVERSORGT LEBEN IM ALLGÄU

vor 9 Monaten
0
0
16

AUTARK - DAS E3/DC-MAGAZIN - Ausgabe 108 - Leben mit der Energiewende TV - 436. Sendung vom 27.09.2018

SELBSTVERSORGT LEBEN IM ALLGÄU

Autarkie soweit das Auge reicht! Daniel Weinalt versorgt sich in seinem Haus nicht nur mit regenerativer Energie, sondern betreibt Autarkie soweit das Auge reicht. Auf seinem Dach, seiner Garage, seiner Terrasse und sogar auf seinem Hühnerstall liegen Photovoltaikmodule und bringen den selbstproduzierten Ökostrom ins Haus.

Die Hühner, die auch regenerativ leben, versorgen Familie Weinalt mit frischen Eiern. Im Vorgarten tummeln sich Masthähnchen, die ein artgerechtes Leben führen. Doch Daniel Weinalt betreibt auch hier Selbstversorgung, denn irgendwann landen die Suppenhühner in der Küche.

Manfred Guggenmos ist im Allgäu als ein „bunter Hund“ bekannt. „Guggi“ stattete die Gebäude mit der regenerativen Energieerzeugung aus. Er ist ein Tüftler und verbringt seine private Zeit gerne mit Tieren auf seinem Testgelände mit dem in die Sonne drehbaren Haus. Während seine Alpakas und Pferde zustimmend mit den Köpfen nicken, erzählt er, warum Autarkie so sinnvoll ist.

Dokumentation aus dem Allgäu.

Kostenlose Hotline zu allen Fragen, die sich zu unseren Sendungen zu Photovoltaik & Speichersystemen ergeben: 0800 / 000 57 49 (Mo.-Do. 8 - 17 Uhr / Fr. 9 - 14 Uhr)

Sie möchten uns und unsere Arbeit unterstützen? Hier haben Sie die Möglichkeit: https://www.patreon.com/TransparenzTV/overview

Beachten Sie auch unsere Homepage: https://www.transparenztv.com
und die Seite unserer Kinofilme:
https://www.lebenmitderenergiewende.de