Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Transparenz TV Transparenz TV

DAS FERNSEHEN DER BÜRGER

Reichtumsförderung statt Armutsbekämpfung & Kochwunder Thermomix

vor 3 Jahren
0
0
9

191. Sendung - Leben mit der Energiewende TV - Erstsendung: 8. März 2016

Reichtumsförderung statt Armutsbekämpfung & Kochwunder Thermomix

Christoph Butterwegge zeigt am Beispiel des Rentenpaketes, der Mindestlohngesetzgebung und der jüngsten Erbschaftssteuerreform zugunsten von Firmenerben, dass die Regierungspraxis der 3. Großen Koalition aus CDU, CSU und SPD bis zur Hälfte der laufenden Legislaturperiode weder geeignet war, die Armut zu lindern, noch das Problem der sozialen Polarisierung zu lösen. CDU, CSU und SPD sind für die zunehmende Spaltung des Landes in arm und reich nicht einmal sensibel, wie der Koalitionsvertrag unter dem Motto „Deutschlands Zukunft gestalten“ belegt.

Unser Gast: Christian Woltering, Paritätischer Wohlfahrtsverband,
leitete die Abfassung des Armutsberichts 2016.


E-MOBILITY AUF DEN BERLINER MOTORRADTAGEN
Felix hat sich auf den 20. Berliner Motorradtagen umgeschaut. Überall wird Tuning und das noch schnellere Motorrad angeboten. Aber Elektro-Motorräder werden auf der Veranstaltungsseite überhaupt nicht gezeigt.

Berts Energiespar-Kochfieber
Eigentlich müsste Bert jetzt schon eine Tonne wiegen! Denn seitdem er ein neues Energiespar-Kochgerät hat, ist er pausenlos dabei, sich die wildesten Gerichte zuzubereiten. Es handelt sich dabei um den Thermomix von Vorwerk.

Moderation: Frank Farenski
Aufzeichnung aus dem waRRoom Berlin, www.war-room.tv