Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Transparenz TV Transparenz TV

DAS FERNSEHEN DER BÜRGER

AUSGEWERTET: SEKTORENKOPPLUNG MODELL HEILIGENHAGEN

vor 1 Jahr
0
0
10

AUTARK - DAS E3/DC-MAGAZIN - Ausgabe 64 - Leben mit der Energiewende TV - 351. Sendung vom 09.11.2017

AUSGEWERTET: SEKTORENKOPPLUNG MODELL HEILIGENHAGEN

In Heiligenhagen läuft die Welt mit Sektorenkopplung: Strom, Wärme, Mobilität - alles ist vernetzt. Familie Glesmer-Parow hat den Schritt gewagt und alles richtig gemacht: 17 kWp-Anlage, Hauskraftwerk, Wallbox, zwei Elektroautos, Luft/Wasserwärmepumpe.

Seit dem Juli 2017 läuft dort alles. Im Studio werten wir die ersten Ergebnisse aus und analysieren mit Dr. Andreas Piepenbrink das Konzept. Ergebnis: Was in Heiligenhagen läuft, ist richtungsweisend.

Aufzeichnung aus dem E3/DC-Theatre in Osnabrück
Moderation: Frank Farenski