Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Tilo JUNG & naiv Tilo JUNG & naiv

JUNG & naiv

Bundesregierung lacht: Deutsches U-Boot vor Schweden?

vor 3 Jahren
0
0
240

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E
Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

Unangebrachtes Gelächter der Bundesregierung​:
Ein schwedischer Journalist wollte gestern wissen, ob es stimmt, dass es ein deutsches U-Boot letztes Jahr in schwedischen Hoheitsgewässern gewesen ist. Nachdem es monatelang hieß, dass es ein russisches U-Boot war und sich das als falsch herausstellte, soll es nun ein deutsches gewesen sein. Auch wir fragten neugierig nach... Besonders das Auswärtiges Amt​ konnte sein Lachen nicht verstecken. Eine kuriose Szene.

Die Antwort des Verteidigungsministeriums war am Ende: "Im Juli gab es eine Anfrage eines schwedischen Filmemachers. Er fragte danach, ob sich im Januar 2015 ein U-Boot der deutschen Marine in schwedischen Hoheitsgewässern befunden habe. Das war nicht der Fall."

Mehr dazu bei der junge Welt​: https://www.jungewelt.de/2016/06-27/029.php


Ausschnitt aus der BPK vom 8. Juli 2016 https://youtu.be/C-SNLUHEPqo

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal: www.paypal.me/JungNaiv

(Wer mindestens €20 gibt, wird im darauffolgenden Monat in jeder Folge als Produzent gelistet)