Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

spiritTV spiritTV

Releasing - alte Glaubenssätze ablegen

vor 11 Jahren
0
0
126

Der Begriff "Releasing" kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie Auflösung, Befreiung. Beim Releasing geht es darum, lebenseinschränkende Glaubenssätze und Emotionen, und die ihnen zugrunde liegenden Erinnerungen loszulassen.

Die Schlussfolgerungen, die wir z.B. als Kinder aus schmerzhaften Erfahrungen gezogen haben und von denen sich viele unserem Alltagsbewusstsein entziehen, können das Leben eines Menschen nachhaltig beeinflussen. Davon ausgehend, dass wir mit diesen Glaubenssätzen unsere eigene Realität erschaffen, behindern sie oft unser Leben, nehmen uns die Freude an unseren Beziehungen, unserer Arbeit etc., sie drücken sich in Form von Ängsten und Blockaden aus. Diese selbst erschaffene Realität erleben wir dann wiederum als die Bestätigung unserer Glaubenssätze (das Prinzip der sich selbst erfüllenden Prophezeiung).