Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

SchrangTV SchrangTV

Die Souveränitätslüge (von Heiko Schrang)

vor 4 Jahren
0
0
340

Dieses Buch ist in seiner Brisanz kaum zu überbieten, da es kurze und präzise Erklärungen gibt, auf die ungeheuerlichen Fragen:

-Ist Deutschland überhaupt ein souveräner Staat?

-Ist Deutschland eine Firma?

-Ist Deutschland noch besetztes Gebiet?

Immer mehr Menschen erwachen und gehen diesen Fragen auf den Grund. Einer von ihnen ist Xavier Naidoo, der mit diesen Thesen ebenfalls an die Öffentlichkeit gegangen ist und dafür massiv angegriffen wurde.

Anders verhält es sich bei Politikern:

„Wir haben gar keine Bundesregierung – Frau Merkel ist Geschäftsführerin einer neuen Nichtregierungsorganisation in Deutschland.“
(Sigmar Gabriel)

„Wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen!“
(Wolfgang Schäuble)

Erweiterter Auszug aus dem Buch: „Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2“. Da das Thema so wichtig ist, wurde es als Taschenbuch mit 64 Seiten (kleiner als A5) herausgebracht. Für die Hosentasche und zum Weiterreichen.