Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

RT DEUTSCH RT DEUTSCH

Südafrika: ANC drohen Verluste, Radikale legen zu

vor 3 Monaten
0
0
5

Nach der Parlamentswahl in Südafrika zeichnet sich für die einst stolze Partei des Anti-Apartheid-Kämpfers Nelson Mandela ein ernüchternder Sieg ab. Nach 25 Jahren droht der regierende Afrikanische Nationalkongress (ANC) aber die absolute Mehrheit zu verlieren. Die hohe Arbeitslosigkeit und Kriminalität gehörten zu den wichtigsten Themen bei dieser Wahl. Aber auch die angestrebte Landreform brennt den Menschen auf den Nägeln. Über 70 Prozent der landwirtschaftlichen Flächen befinden sich in den Händen der weißen Minderheit.
Dieses Erbe der Apartheid gibt radikalen Kräften Aufschub. Julius Malema, Oppositionsführer und Chef der Partei Economic Freedom Fighters (EFF), weiß die Unzufriedenheit der Bevölkerung zu nutzen und spielte die Rassen-Karte. Ein gefährliches Spiel mit dem Feuer.
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/rt_deutsch/

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.