Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

RT DEUTSCH RT DEUTSCH

Spanischer Premierminister: Madrid erkennt Guaidó als Interimspräsident Venezuelas an

vor 8 Monaten
0
0
65

Auf einer Pressekonferenz in Madrid am Montag kündigte der spanische Premierminister Pedro Sánchez an, dass Spanien den venezolanischen Oppositionsführer Juan Guaidó als legitimen Interimspräsidenten seines Landes anerkannt hat.

Der Vorsitzende des zuletzt im Jahr 2015 gewählten venezolanischen Parlaments, Juan Guaidó, erklärte sich am 23. Januar zum Interimspräsidenten, nachdem er Präsident Maduros Amtseinführung vom 10. Januar für rechtswidrig erklärt hatte.

Innerhalb von 24 Stunden erkannten die USA und mehrere lateinamerikanische Länder den Oppositionsführer als Staatsoberhaupt an.

Auch Deutschland erkennt, wie mehrere andere EU-Staaten auch, den Chef des entmachteten venezolanischen Parlaments als Interimspräsidenten des krisengeschüttelten Landes an. Das sagte die stellvertretende Regierungssprecherin Martina Fietz am Montag in Berlin.

Bildmaterial Spanien: MONCLOA
–––
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.