Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

RT DEUTSCH RT DEUTSCH

Katastrophen-Interview mit Björn Höcke | Negativrekorde für ARD & ZDF? | 451 Grad

vor 3 Wochen
0
0
76

Was erlaube ZDF? Für unser Zweites Deutsches Staats-Fernsehen hagelt es in dieser Woche wieder Negativrekorde. Ob Höcke, Grönemeyer, Iran oder Trump – wer nicht konform auf Linie ist, der wird von unseren Kollegen aus Mainz erzogen und berichtigt.

Laut einer Oxford-Studie spricht das Öffentlich-rechtliche Fernsehen nicht einmal annähernd alle Menschen in Deutschland an. Gerade ärmere und ungebildetere Menschen schauen kaum zu. Liegt’s an der Einseitigkeit?

Das könnte durchaus zutreffen, denn wir haben wieder einige Beispiele von völlig aberwitziger ZDF-Berichterstattung für Euch zusammengeschustert.

Außerdem hat Edward #Snowden ein neues Buch veröffentlicht – und wird vom ZDF dazu befragt! Er sitzt bekanntlich in Russland im Exil, weil er von fast jedem anderen europäischen Land vermutlich flugs an die USA ausgeliefert würde. Kein Grund aber für das ZDF, nicht trotzdem auch hier das bekannte Anti-Russen-Framing zu betreiben. Kann man sich alleine wirklich nicht ausdenken!

Für weitere ZDF-Glanzlichter schaut Euch einfach die Sendung an und erzählt uns in den Kommentaren gerne, ob Ihr euch von den Öffentlich-rechtlichen neutral und objektiv informiert fühlt.

#Grönemeyer
#Höcke