Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

OKiTALK OKiTALK

Der Talk von Mensch zu Mensch

Die Cannabislüge & KANNAWAY mit Johann Grangl bei Radio OKiTALK

vor 1 Monat
0
0
67

Johann Grangl - KANNAWAY - Die Cannabislüge

Sendung 28.7.2019


Harry Jacob Anslinger der größte Drogenpolizist von Amerika wollte den Alkohol verbieten, was ihm nicht gelang. Daher hat er die Lüge aufgebracht, dass Cannabis und Marihuana die Männer rauschig macht und die schwarzen Männer weiße Frauen vergewaltigen. Somit war das Todesurteil für Hanf besiegelt. Dieser negative Slogan wirkt bis heute. Ein wirklich guter Slogan. Er lehnte die Nutzung von Opium und Hanf auch zu medizinischen Zwecken ab und setzte sich als Mitglied der Drogenkommission der Vereinten Nationen in den 1960er-Jahren für ein weltweites Verbot des Cannabisanbaus ein.

80 Jahre sind genug. Der soziale Wandel hat begonnen.





~~~***~~~



Gastsprecher:

"Johann Grangl"

Mail:
johanngrangl15@gmail.com


***


Moderation & Liveübertragung:

"Klaus Glatzel"

Vom Freien Bürgerradio OKiTALK

Web:
http://www.okitalk.com

Kontakt:
office@okitalk.com


***


Schnitt, Grafik und Effekte:

"Roman Michael Roider"

Youtube:
http://www.youtube.com/channel/UCLYEHzpK5wStRElasGBUPyA

Kontakt:
salzburg@krypto.tv


***


Outro Musik:

"Walking in Paradise"


Von den Künstlern:

"PATROUX"


***


Das Medien-Team bedankt sich für Euer Interesse und WISSED:

Wir alle sind Behütet, Beschützt und Frei