Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Neue Horizonte TV Neue Horizonte TV

lass' Dich inspirieren

Stopp Deine Verblödung! - Frank Rüdiger Halt

vor 1 Monat
0
0
180

Nach dem viel beachteten Gespräch zum "Volk im Wachkoma" nun das zweite zwischen Götz Wittneben und dem Autor Frank Rüdiger Halt.

- Niemand ist schlimmer verdummt als der, der irrtümlicherweise annimmt, gebildet zu sein (frei nach Goethe)
- Mythos oder Die Banalität der Vorzeigedeutschen
- Bildung als Gehirnwäsche prostitutiver Gelehrter
- Gegenaufklärung wird als Bildung vermarktet

Literatur von Frank Rüdiger Halt: u.a. "Volk im Wachkoma"; "Brave Schafe - Ein Weckruf", "Die Banalität der Vorzeigedeutschen: Ein Sachbuch über den Bildungsmythos"

Kontakt: frankhalt@web.de
P.S.: Zusammen mit Andreas Winter, Frank Höfer und Götz Wittneben spricht Frank Rüdiger Halt auch in einem "Barcode" auf Nuoviso über die "Infantilisierung der Gesellschaft".