Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

LIBERTY VLOG LIBERTY VLOG

VIDEOS OHNE MEINUNGSVERBOT

zwanglos #01 - Tilman Knechtel, Die vulgäre Analyse, Miró Unblogd, Manuel meint, Toni Mahoni

vor 3 Jahren
0
0
82

Die Pilotsendung Zwanglos #01 war ein sauberer Start.

Wow was für ein Einstieg. Ich möchte die Gelegenheit nutzen und ein paar statistische Daten nachliefern:
Der Kanal Zwanglos hat z.zt. 184 Abonenten. Die Pilotsendung wurde von 130 Leuten im durchschnitt geschaut. Es gab eine rege Beteiligung im Chat die auch teilweise “Vulgär” ausgetragen wurde. Ich möchte an erster Stelle den Gästen danken, allen voran Shalomo Finkelstein aka die Vulgäre Analyse der in ersten Zwanglosfolge seine Premiere im Onlinekonferenztalk gefeiert hat. Vielen Dank für die Beteiligung. In der Pilotfolge wurden einige Kernthemen analysiert wie Islam, Zensur, politische Korrektheit und die Philosophie der Freiheit - der Libertarismus.
Vielen Danke auch an alle die fleißig geteilt und die Sendung Live verfolgt haben. Leider war es der Aufregung und der Moderation geschuldet, das der angekündigte Plan einen Zuschauer Live in die Sendung zu nehmen in dieser Folge nicht realisiert werden konnte. Auch vielen Dank auch den Leuten die nicht dabei sein konnten aber einen wichtigen Beitrag zur Verbreitung geleistet haben. Die vielen Facebookfreunde- und Gruppen aber auch Freiwilligfrei und Charles Krüger - die das Freizoneprojekt weiterführen welches einen sehr großen Einfluss darauf hatte das das Zwanglos Sendeformat überhaupt auf die Reise ging - FREEDOMRUNS - #zwanglos