Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Lebens-Forum-Wohlstand Lebens-Forum-Wohlstand

gesund & glücklich in Fülle leben

Phänomen Anastasia - Gesamtindex für die Bände 1 bis 10

vor 4 Jahren
0
0
890

Herbert H. Jungwirth stellt den Gesamtindex zur Anastasia Buchserie für die Bände 1-10 mit Konstantin Kirsch vor. Die Buchserie von Wladimir Megre ist auch unter dem Namen „Die klingenden Zedern Russlands“ bekannt.

Die Buchserie „Anastasia“ von Wladimir Megre ist eine der erfolgreichsten und zukunftsweisendsten Publikationen unserer Zeit. Sie enthält als zentrale Kernbotschaft die Erkenntnis, dass der moderne Mensch es wieder erlernen sollte, im Einklang mit Mutter Erde und ihrer Natur zu handeln, um glücklich und erfüllt zu sein – und auch, um überhaupt langfristig zu überleben. Das zehnbändige Werk ist prall gefüllt mit wertvollen Gedanken, Gefühlen und Geschichten, mit Analysen und Anregungen, Ritualen und Rezepten, Gedichten und vielem mehr.

Mit dem vorliegenden Anastasia-Gesamtindex bekommen alle Leser der Anastasia-Buchreihe ein unverzichtbares Hilfsmittel an die Hand, das es ihnen ermöglicht, Anastasias Gedanken und Empfehlungen jederzeit nachzuschlagen und sie auf diese Weise mehr und mehr in den eigenen Alltag zu integrieren.

Der Index umfasst über 23.000 Einträge, davon über 5.000 Ober-, rund 18.000 Untereinträge sowie insgesamt mehr als 30.000 Fundstellen. Die Indexeinträge sind gebündelt nach Themen und Oberbegriffen; verzeichnet sind aber auch Einzelbegriffe, Personen, Orte, Werke sowie Stichworte und Zitate. Das Buch eignet sich damit für den Schnellzugriff ebenso wie als thematischer Leseindex, welcher Kenner, Liebhaber und Einsteiger gleichermaßen zu neuen Perspektiven und Textstellen führen kann.

Weitere Informationen zum Gesamtindex finden Sie beim Autor Herrn Kirsch unter www.waldgartendorf.de.