Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

KOLLEKTIV KOLLEKTIV

Die Erforschung der Welt vor Kolumbus

vor 1 Jahr
0
0
443

Die Ethnologin und Philosophin Dr. Christine Pellech sieht in Homers Odyssee eindeutig eine antike Weltumsegelung, Ebenso wie bei den Argonauten. Jedoch wird ihre Arbeit und ihre Publikationen von der Wissenschaft seit über 33 Jahren ignoriert und totgeschwiegen. In diesem Interview skizziert sie die Stationen von Odysseus ganz klar und verständlich und zeigt damit auf, daß es sich nur um einen realen Reisebericht gehandelt haben kann. Außerdem weiss sie ganz genau, wo Atlantis liegt und warum es vermeintlich untergegangen sei.

DIE ODYSSEE: https://amzn.to/2qXglde
DIE ARGONAUTEN: https://amzn.to/2KaN8Do
DIE ENTDECKUNG AMERIKAS 1: https://amzn.to/2qZxySB
DIE ENTDECKUNG AMERIKAS 2: https://amzn.to/2qYE6AJ

►►unterstützt unsere Arbeit: http://www.paypal.me/mariorank
►► KOLLEKITV abonnieren: http://bit.ly/1OEAAB6
►► weitere Informationen: http://www.kollektiv.org http://www.migration-diffusion.info
►► Kollektiv auf Facebook: http://www.fb.com/kollektiv.org