Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

KLAGEMAUER.TV KLAGEMAUER.TV

Die anderen Nachrichten...

Wir wollen keinen schleichenden EU-Beitritt | 07. Februar 2014 | klagemauer.tv

vor 5 Jahren
0
0
111

http://www.klagemauer.tv/?a=showportal&keyword=allvids&id=2262

Weil es die bundesrätliche Absicht ist, die Schweiz auf dem Schleichweg in die EU zu führen, hat sich um Alt-Bundesrat Christoph Blocher ein überparteiliches Komitee „Nein zum schleichenden EU-Beitritt" formiert. Das Komitee hat sich zum Ziel gesetzt, die „institutionelle Einbindung" in die EU zu verhindern. Mit der Übernahme von fremdem Recht und der Akzeptierung von fremden Richtern würde die Schweiz kein freies, unabhängiges, selbständig entscheidendes Land mehr sein. Wollen Sie das liebe Schweizerinnen und Schweizer? Wenn nicht, dann treten Sie doch dem überparteilichen Komitee „Nein zum schleichenden EUBeitritt" bei. Gemeinsam können wir diesen EU-Schleich- Beitritt noch verhindern! Postanschrift: Komitee „Nein zum schleichenden EU-Beitritt", Postfach 23, 8416 Flaach ZH; Internetadresse: http://www.eu-no.ch/

Quellen/Links:
- Aus dem Faltblatt des Komitees „Nein zum schleichenden EU-Beitritt"
http://www.eu-no.ch/