Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

KLAGEMAUER.TV KLAGEMAUER.TV

Die anderen Nachrichten...

Die FSA -- Freund oder Feind? | 21.01.2013 | klagemauer.tv

vor 6 Jahren
0
0
109

http://www.klagemauer.tv/index.php?a=showportal&keyword=terror&id=412

Während die westlichen Medien über die angeblichen Grausamkeiten Assads an der eigenen Bevölkerung berichten, kursieren im Internet immer mehr Videos (Tatzeugen) über die tatsächlichen Grausamkeiten der Freien Syrischen Armee (FSA). Zu sehen sind „Freiheitskämpfer", die Zivilisten auf bestialischste Art und Weise misshandeln und regelrecht abschlachten. Doch wer lässt sich mit dieser „anderen Wahrheit" konfrontieren und identifiziert sich mit den Opfern, wenn es doch viel entspannender ist, den selbsternannten Experten im Fernsehen zu trauen? Niemand sieht gerne, wie Menschen bei lebendigem Leibe zerstückelt werden, mit qualvollen Messerstichen und Steinwürfen hingerichtet und auf offener Straße erschossen werden. Niemand sieht gerne, wie ein Kind gezwungen wird, einen Menschen zu enthaupten. Doch diese Dinge sind Fakt und Alltag in Syrien. Die syrische Armee ist als Volksarmee ein Herz und eine Seele mit dem syrischen Volk, während die so genannten Freiheitskämpfer Terror, Angst und Schrecken verbreiten. Wir können uns ein Wegsehen nicht mehr leisten und sind es dem syrischen Volk schuldig zu handeln, denn schließlich stehen bald deutsche „Patriot-Raketen" an Syriens Grenzen. Bitte konfrontiere auch du dich mit diesem Thema, informiere dein Umfeld und schreibe S&G-Artikel, damit die Welt die Wahrheit über das Pulverfass Syrien erfährt.