Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Kanzlei WBS Kanzlei WBS

Europas größter Rechtskanal

Nutzerfragen: Kündigen von Onlinediensten und "Default-AGB" | Kanzlei WBS

vor 5 Jahren
0
0
9

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
___________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/Jy_ppi7I0-8
Hat WhatsApp Rechte an allen gesendeten Nachrichten, Bildern und Videos? http://youtu.be/3dKNkwxi3No
Dating-Portal: Ausschluss von Kündigung per E-Mail zulässig? http://youtu.be/eGYK3uCqP5o
___________________________________

Nutzerfrage von derSzia:
Gilt das eigentlich auch für andere Online - Dienste ? Z.b. bin ich bei nem Server - Betreiber der auch meint.. nur per FaX und Post.

Nutzerfrage von Vadammt:
FRAGE: Wenn die AGB unwirksam sind, was gilt dann eigentlich? Gibt es "default-AGB" die dann stattdessen gelten, oder wie läuft das dann?