Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Kanzlei WBS Kanzlei WBS

Europas größter Rechtskanal

Flirt-Portal Lovoo – Fake-Profil Skandal? | Rechtsanwalt Christian Solmecke

vor 4 Jahren
0
0
16

Das Flirting-Portal Lovoo sieht sich einem offensichtlich hausgemachten Skandal gegenüber. Aus zahllosen nun bekanntgewordenen vermutlich internen Dokumenten geht hervor, dass der Branchen-Riese Lovoo über Jahre hinweg gezielt mit automatisierten Fake-Profilen männliche Nutzer zu kostenpflichtigen Zusatz-Leistungen animieren wollte. Lovoo bestreitet die Richtigkeit.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/allgemein/flirt-portal-lovoo-enormer-gewinn-durch-fake-profile-63175/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
_______________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/cSutLzJgXgA
Seitensprung-Plattform gehackt - Wie ist die Rechtslage? https://youtu.be/04bynbfYy8A
Dating-Portal: Ausschluss von Kündigung per E-Mail zulässig? https://youtu.be/eGYK3uCqP5o
_______________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de