Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Jetzt TV Jetzt TV

Gelebte Weisheit - hierjetzt!

Patrick Aigner: Von der persönlichen auf die unpersönliche Ebene

vor 5 Jahren
0
0
45

Dieses Interview führte Edgar OWK Hofer mit Patrick Aigner im Mai 2014 via Internet (Jetzt-TV, Patrick Aigner, Interview01).
Die schriftstellerische Arbeit von Patrick Aigner; der Weg zum Advaita; das Buch „Ich bin" von Nisargadatta; das erste Buch von Patrick Aigner „Erwachen durch Alkohol" und eine Lesung daraus; der Wechsel von der persönlichen auf die unpersönliche Ebene; das Buch „Erwachen durch Alkohol" ist geschrieben für Menschen, die am Trinken sind; der Punkt der Nüchternheit im Vollrausch; das Buch „Automagic: Aus dem Hinterzimmer des Advaita" von Patrick Aigner und Edgar OWK Hofer; über die Erfahrung des toten Reichs; Erläuterung des Wortes „tot" beim Begriff des toten Reiches; die Verwendung von Begriffen; über die absolute Sprachverwirrung; im Reich der Toten ist niemand tot, aber auch niemand lebendig; die Begegnung in Stille; die nächsten Projekte von Patrick Aigner; Teilnahme am Kongress Forum Erleuchtung im August 2014 in Berlin; Lesung auf dem One Spirit Festival Ende Mai 2014 in Karlsruhe.