Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Holger Strohm Holger Strohm

Der Riesenschwindel mit dem Umweltschutz

vor 1 Monat
0
0
186

Jürgen Elsässer (Compact-Magazin) spricht mit Holger Strohm über Umweltschutz, Öko-Diktatur, Greta Thunberg, die Grünen usw. Der heutige praktizierte Umweltschutz ist eine völlige Verarschung, ein gigantischer Raubzug und eine Umverteilung von arm auf reich. Bio-Diesel bedeutet abgebrannte Urwälder, dadurch Freisetzung von gewaltigen Mengen von Co2, Ausrottung von Tieren und genmanipulierte Öl-Palm-Pflanzen, die in Glyphosat schwimmen. Häuser werden mit hochgiftigen Brandbeschleunigern isoliert, obgleich die Wärme über den Boden und das Dach verloren geht. Was wir wirklich brauchen, um in Zukunft zu überleben, ist im Kapitalismus, mit seinem mehr und mehr und der hemmungslosen Bereicherung einiger weniger, nicht zu leisten.