Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

FreiwilligFrei FreiwilligFrei

Denken hilft

Ist Kapitalismus moralisch?

vor 3 Jahren
0
0
270

Unterstützen Sie die Arbeit von FreiwilligFrei mit einem Abo auf
https://www.patreon.com/Freiwilligfrei

Walter E. Williams erklärt in diesem Video anschaulich, warum der Kapitalismus des freien Marktes nicht nur anderen wirtschaftlichen Organisationsformen überlegen ist, sondern auch moralisch die beste Wahl ist. Die freie Marktwirtschaft ist die Organisationsform, die aus individuellen moralischen Entscheidungen entsteht, wenn den Menschen kein System von oben aufgezwungen wird.

Professor Williams Schlussfolgerung lautet, dass die Voraussetzung für einen freien Markt ein möglichst kleiner beschränkter Staat sein sollte. Diese Schlussfolgerung teilen wir nicht. Jeder Staat wird sich auf Kosten der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Freiheit übermäßig aufblähen, unabhängig davon, wie klein er beginnt. Was heute aus den USA der wirtschaftlichen Freiheit von damals geworden ist, ist der beste Beweis.

Mit freundlicher Genehmigung durch die Prager University:
http://www.prageruniversity.com

Übersetzung, Sprecher:
Peter Müller

Originalvideo:
Is Capitalism moral?
http://www.youtube.com/watch?v=fJr2RO7g7jI

Prager University bei Youtube:
http://www.youtube.com/user/PragerUniversity