Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Die Bananenrepublik Die Bananenrepublik

Weltuntergangspropheten und Umweltzerstörer - Karsten Hilse AfD 05.06.2019 - Bananenrepublik

vor 2 Monaten
0
0
122

► Zweiter-Upload-Kanal: http://www.youtube.com/user/dieBananenrepublik
► Backup-Kanal: http://www.youtube.com/user/diebananenrepublik2
► Twitter: https://twitter.com/Stimmbuerger - Bananenrepublik
► Quelle: https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7361174#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk/dmlkZW9pZD03MzYxMTc0JnZpZGVvaWQ9NzM2MTE3NA==&mod=mediathek

Dr. Ing. Dirk Spaniel (AfD) sprach erneut von „Klimahysterie“. Deutschland mit seinem im Vergleich extrem niedrigen CO2-Ausstoß könne gegen China, die USA und Russland ohnehin nichts bewirken, die Rede vom CO2-neutralen Elektroauto sei eine Lüge. Auch der Nahverkehr sei nicht umweltfreundlich. Deutschland müsse eine „moderne Industrienation“ bleiben. Der „Kreuzzug“ der Klimaschutzbewegung werde Arbeitsplätze und Wohlstand vernichten. (suk/05.06.2019) https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2019/kw23-de-aktuelle-stunde-klimaschutz-645768

AfD-Mann wettert gegen "Fridays for Future" - Schüler im Bundestag lachen ungläubig
16.21 Uhr: Jetzt spricht Karsten Hilse aus der AfD-Fraktion. Er kann die "Verteufelung" der Kohletechnologie nicht nachvollziehen, beginnt er seine Rede. "Weltuntergangspropheten" hätten Hochkonjunktur, wettert er. Es gehe der Regierung nicht um Klimaschutz sondern um Ausbeutung. Hilse erntet zahlreiche Buh- und Zwischenrufe im Bundestag. Weiter schimpft er über die "schreienden Kinder", die jeden Freitag auf die Straße gingen. Er sieht dahinter eine Kampagne. Einige auf der Tribüne des Bundestags anwesenden Schüler schütteln den Kopf und lachen ungläubig. https://www.focus.de/politik/deutschland/aktuelle-stunde-im-live-ticker-co2-preis-und-kohleausstieg-bundestag-diskutiert-ueber-den-klimaschutz_id_10795756.html


Schlagabtausch bei Klimaschutz-Debatte im Bundestag
AfD hält Klima-Diskussion für übertrieben

Die FDP sprach sich in der Debatte dafür aus, den Handel mit Verschmutzungsrechten auszuweiten, etwa auf den Bereich Verkehr. Die AfD bezeichnete die Klimadebatte als hysterisch, auch könne Deutschland allein nichts ausrichten. Die Linke wirft der Bundesregierung Versagen vor. Sie zögere, Vorschriften zu machen und setze mehr darauf, dass die Menschen ihr individuelles Konsumverhalten verändern, also zum Beispiel weniger Auto fahren. Auch fehle es an Mut, sich mit Konzernen anzulegen. https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/schlagabtausch-bei-klimaschutz-debatte-im-bundestag,RSXSZ4N

"Winter mit starkem Frost und viel Schnee wie noch vor zwanzig Jahren wird es in unseren Breiten nicht mehr geben" Wissenschaftler Mojib Latif vom Hamburger Max-Planck-Institut für Meteorologie. April 2000 https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/winter-ade-nie-wieder-schnee-a-71456.html

Die Klima-Lügen im Wandel der Zeit
Kaum haben wir einen Sommer, der den Namen verdient, ruft der politisch-mediale Komplex den Alarmzustand aus. Allen voran der SPIEGEL. Titel: "Sommer, der nie endet." In den Siebzigern warnte das Blatt noch vor einer Eiszeit. https://www.mmnews.de/vermischtes/82787-klima-so-luegt-der-spiegel

#Klimaschutz #Klimawandel #Klimahysterie #Klimaschwindel #Klimalüge #CO2Steuer #Klimafaschismus #Klimazazis #Klima #Klimasekte #Klimaschutzgesetz #Klimakirche #Erderwärmung #Weltuntergangspropheten #Umweltzerstörer #Umweltschutz #Heimatschutz #AfD #AfDwirkt #Bananenrepublik