Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

COMPACT COMPACT

Magazin für Souveränität

Staats-Antifa: Hass gegen Bürger und AfD, BAMF: Untersuchungsausschuss in Gefahr – Die Woche COMPACT

vor 1 Jahr
0
0
232

Es waren Aufmärsche des Hasses, die Berlins Zentrum vor einer Woche erleben musste. Massiv hatten Linksradikale, aber auch Parteien und Gewerkschaften mobilisiert – um eine friedliche Demonstration von Bürgern zu verhindern. Und damit herzlich Willkommen zu Die Woche Compact.

Diese Themen haben wir für Sie vorbereitet.
Patrioten gegen den Hass – 8.000 Bürger bieten der Antifa in Berlin die Stirn
Partei-Demos statt Bürgerinitiativen? – Martin Reichardt im Gespräch
BAMF-Skandal – Verhindern die Altparteien einen Untersuchungsausschuss?
Falsche Papiere – Wie Hunderte Illegale in Berlin ihr Bleiberecht erschlichen
Antisemitismus nur bei Deutschen? – Wie die Altparteien im Berliner Abgeordnetenhaus die Fakten ignoriert.

Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Diese wöchentliche Nachrichtensendung kostet COMPACT eine Menge Geld. Mit einer Spende können Sie dazu beitragen, dass wir auch künftig auf Sendung sind: Via Pay Pal unter http://bit.ly/2FsKEhQ oder per Überweisung an IBAN: DE74 1605 0000 1000 9090 49. Kennwort Compact TV

Wollen Sie mehr von COMPACT TV sehen? Bleiben Sie doch auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie diesen YouTube-Kanal.

Diese Inhalte erwarten Sie in den einzelnen Beiträgen:
Mit großen Worten hatten beide Seiten nicht gespart. Für Die AfD ging es um nicht weniger als die „Zukunft Deutschlands“, als sie ihre Anhänger am vergangenen Sonntag zur Demonstration nach Berlin aufrief. Das übliche breite Bündnis sogenannter Antifaschisten kündigte umgehend an, den Protest der Bürger mit allen Mitteln zu blockieren. Zumindest ein Teil der Gegendemonstranten ließ ihren Drohungen auch Taten folgen.

Auch Vertreter der Gegner der AfD kommen bei COMPACT TV zu Wort. Wir haben zwei Stimmen zusammengefasst.

Aus Magdeburg zugeschaltet ist der sachsen-anhaltinische Bundestagsabgeordnete Martin Reichardt. COMPACT TV fragte ihn unter anderem, ob die Demonstration der AfD angesichts von 25.000 Gegendemonstranten nicht eher eine Niederlage war. Mit Blick auf die Rede von Christoph Berndt, Sprecher der Bürgerinitiative Zukunft Heimat, sprachen wir mit Reichardt zudem über das Verhältnis von AfD und Bürgerbewegungen.

Es ist einer der größten Skandale in der Geschichte des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Tausenden illegalen Einwanderern sprach dessen Bremer Außenstelle des BAMF in den letzten Jahren einen Asylstatus zu. Nun gibt es Forderungen nach einem Untersuchungsausschuss im Bundestag. Doch wie groß sind die Chancen, dass die Abgeordneten das Treiben der Behörde unter die Lupe nehmen können?

Nicht nur in Bremen, auch in Berlin erhielten in den vergangenen Jahren Illegale widerrechtliche Aufenthaltspapiere. Es waren Schein-Ehemänner aus Nigeria, die mit ihren angeblichen Ehefrauen aus Portugal anreisten. Erlebt die Hauptstadt nun einen BAMF-Skandal im kleinen? Gab es denn angesichts der vielen Fälle nie einen Verdacht bei der Behörde? Ist es denkbar, dass der Betrug durch die rot-rot-grünen Behörden bewusst hingenommen wurde, damit die Stadt schön bunt wird?

Geschätzt zwischen 10.000 und 25.000 Juden leben heute in Berlin. Manche von ihnen fühlen sich jedoch nicht mehr sicher, denn in den vergangenen Jahren stieg die Zahl antisemitischer Übergriffe stark an. Am Donnerstag diskutierte das Abgeordnetenhaus eine Resolution gegen „jeden Antisemitismus“. Doch einige der Parlamentarier schienen dabei Scheuklappen zu tragen – und wollten vor allem die Judenfeindlichkeit in muslimischen Milieus nicht recht sehen.


COMPACT ist die publizistische Speerspitze des deutschen Widerstandes. Unser monatlich erscheinendes Magazin ist das scharfe Schwert gegen die Propaganda des Imperiums: Eine Waffe namens Wissen, geschmiedet aus Erz wirtschaftlicher und geistiger Unabhängigkeit. Monat für Monat neu, kompetent und souverän. Hinzu kommt geballtes Wissen in den vier Mal im Jahr erscheinenden COMPACT Spezial und unser neuestes Produkt COMPACT Geschichte.