Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Christoph Hörstel Christoph Hörstel

Bildung & Erziehung in der Politik

Finanzierung der DM Politik Christoph Hörstel 2013

vor 2 Jahren
0
0
324

Wie finanziert die Deutsche Mitte ihre Programmversprechen?
Finanzierung der DM-Politik
Die Finanzierung der Ausgabenpläne der Deutschen Mitte ist ohne Neuverschuldung gesichert: aus Verbesserungen, Reformen und den umfassenden Änderungen in Finanz- und Geldsystem. Grundsätzlich wird die Gesamtschuldenlast schrittweise jedes Jahr gesenkt.
Dieses Video hatte bisher einen ärgerlichen Textfehler, der jetzt ENDLICH behoben ist: SELBSTVERSTÄNDLICH gehört die Geldschöpfung RAUS aus Privathand und in öffentliche Hand - NICHT in staatliche!