Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

BüSo BüSo

Bürgerrechtsbewegung Solidarität

Die faschistischen Ansichten von John Maynard Keynes

vor 10 Jahren
0
0
163

Keynesianismus als Alternative zum ungebremsten Neoliberalismus? Bei weitem nicht! Keynes verkörpert eine weitere perverse Spielart britisch imperialer Kontrolle über diejenigen, denen richtige Wirtschaftswissenschaft im Sinne von Hamilton, Carey, List, Roosevelt oder LaRouche vorenthalten wird.